30. 03. 2015 Sandro Santinato Uncategorized

Neu im NetEye Reporting: Darstellung von Top Flow Statistiken

Mit der letzten Version des NetEye Reportings (2.1), welches mit NetEye 3.5 zur Verfügung steht, haben wir zwei neue, sehr interessante Features in Bezug auf die Analyse von NetFlow Statistiken implementiert.

Für all jene, die mit NetFlow nicht so vertraut sind: NetFlow ist eine Technik, welche es Ihnen erlaubt IP-Datenströme auf Ihrer nBox zu erfassen. NetFlow ist ein passives Messverfahren, d.h. der Verkehr wird beobachtet aber nicht beeinflusst. Sie können Tools wie z.B. Nfdump verwendet um Datenströme im Netzwerk zu exportieren und zu analysieren.

Doch nun zu den Neuerung an unserem Reporting Tool:

  1. Darstellung der Top Flow Statistiken eines bestimmten Zeitraums
  2. Darstellung der Top In/Out Flows eines bestimmten Zeitraums

Beide Features können Sie im Bearbeitungs-Modus Ihrer Reports finden und direkt von dort aus hinzufügen.

Top Flow Statistik und Top In/Our Flow

Die Top Flow Statistik zeigt Ihnen die größten Datenströme eines bestimmten Zeitraums, absteigend geordnet nach Bytes. Zusätzlich zur Größe des Datenstroms, werden folgende Informationen abgebildet:

  • der Protokoll-Typ,
  • die Quell- und Ziel-IP-Adresse
  • die Quell- und Ziel-IP-Ports

Dieses Feature ermöglicht Ihnen also, die größten Datenströme, welche den Netzwerk-Traffik am meisten beeinflussen, zu identifizieren und zu analysieren.

Top Flow Statistiken

Die Top In/Out Flow Section hingegen erlaubt Ihnen die Analyse der Datenströme aggregiert nach Protokoll-Typ und sortiert nach Byte-Prozentsatz.

Hier werden zwei Liniendiagramme abgebildet, eines visualisiert die eingehenden Datenströme, eines die ausgehenden Datenströme.

Top In/Out Flow

Zusätzlich werden auch die Details der zusammengefassten Ströme in zwei Tabellen (Inflow und Outflow) neben dem Diagramm (sortiert nach dem Byte-Prozentsatz) dargestellt.

NetFlow: Detaillierte Tabelle

Selbstverständlich können Sie den Zeitraum für welchen die Datenströme angezeigt werden sollen, nach Belieben verändern. Möglichkeiten sind beispeilsweise die vergangenen 24 Stunden, die vergangenen 7 Tage, ein spezieller Monat aber es gibt auch die Custom Time Period mit welcher Sie Start- und Enddatum frei wählen können.

Definition des Zeitraums

Definition des Zeitraums

Oder Sie wählen den Zeitraum direkt in den Einstellungen der neuen Sektionen, hier können nahezu alle gängigen Formate verwendet werden.

Definition des Zeitraums

Sandro Santinato

Sandro Santinato

Developer at Würth Phoenix
Hi, my name is Sandro and I am the youngest member of the Neteye team. I graduated in 2013 in Applied Computer Science at the Free University of Bolzano but I started working as software engineer at Würth-Phoenix already in May 2012. My main competence is the development and improvement of the “Real User Experience” solution.For me computer programming is not just work, but i like scripting and creating my own software also in my free time. Already as a child I was amazed by computers and their technology. So at the age of 12 I bought the book “C for dummies” and started learning programming on my own 🙂 Later on I discovered the open-source world and I started loving it from the first moment.In my free time I also like mountain biking, hiking, and of course playing the trombone in various music bands.

Author

Sandro Santinato

Hi, my name is Sandro and I am the youngest member of the Neteye team. I graduated in 2013 in Applied Computer Science at the Free University of Bolzano but I started working as software engineer at Würth-Phoenix already in May 2012. My main competence is the development and improvement of the “Real User Experience” solution.For me computer programming is not just work, but i like scripting and creating my own software also in my free time. Already as a child I was amazed by computers and their technology. So at the age of 12 I bought the book “C for dummies” and started learning programming on my own :-) Later on I discovered the open-source world and I started loving it from the first moment.In my free time I also like mountain biking, hiking, and of course playing the trombone in various music bands.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Archive