30. 10. 2012 Arianna Cunaccia Uncategorized

Die NetEye Info-Tage in Hannover und Düsseldorf

Michael Schwartzkoppf, Berater für  Network Management

Gemeinsam mit der Comnet aus Hannover möchten wir Sie am 27. und 28. November zu den NetEye Info-Tagen einladen, um sich näher über die Neuerungen der Open Source basierten Überwachungslösung WÜRTHPHOENIX NetEye zu informieren.

Ein Schwerpunktthema wird neben dem neuen Business Process Monitoring Ansatz die Erweiterung um die Network-Discovery-Software NeDi sein.

In Kombination mit NeDi kann NetEye auch VLANs, angeschlossene Endgeräte, CPU-Lasten, Temperaturen und Netzwerkdurchsatz der Schnittstellen sowie die Seriennummer verbauter Komponenten ermitteln.

Wann und wo

  • Dienstag, 27.11.2012 – 9.00 bis 17.00 Uhr
    ComNet GmbH, Wöhlerstraße 42, 30163 Hannover
  • Mittwoch, 28.11.2012 – 9.00 bis 17.00 Uhr
    Fundamental GmbH & Co KG, Brandenburgerstraße 4, 40880 Ratingen bei Düsseldorf

Die Agenda

  • 9.00 Check-In und Kaffee
  • 9.20 Begrüßung, Herr Christian Gauger, Geschäftsführer, ComNet GmbH
  • 9.30 Netzwerk Performance Monitoring und dessen Auswirkung auf die User im Zeitalter der Cloud – Vision und Anwendungsbeispiele anhand der auf Nagios basierenden Management-Lösung NetEye
    Georg Kostner, Produktmanager NetEye, Würth Phoenix GmbH
  • 11.00 Pause
  • 11.15 Network Discovery richtig gemacht – Wie NeDi auch größere Netzwerke zuverlässig durchsucht und inventarisiert
    Michael Schwartzkopff, Netzwerk Monitoring Experte und Berater, sys4 AG
  • 12.30 Gemeinsames Mittagessen
  • 13.45 Vom reinen Überwachungsaspekt zum umfassenden IT System und Service Management – Fallstudie über den Einsatz von NetEye bei der WASI Deutschland
    Jörg Hoffmann, IT Leiter bei Wagener & Simon WASI GmbH
  • 15.00 Pause
  • 15.15 Dem Unternehmensergebnis verpflichtet – Business Process Monitoring in NetEye
    Thorben Soehl, Network Consultant, ComNet GmbH
  • 16.30 Diskussionsrunde mit anschließendem Unternehmensrundgang
  • 17.00 Ende der Veranstaltung

Anmeldungen können bis zum 20. November 2012 unter info@wuerth-phoenix.com vorgenommen werden. Weitere Details entnehmen Sie bitte den Einladungen.

Arianna Cunaccia

Arianna Cunaccia

Author

Arianna Cunaccia

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Archive