15. 12. 2016 MarinovMihail Uncategorized

Preview EriZone 3.6: Einschränkung der Anzeige von Company-Tickets

In EriZone können die Benutzer über das Self Service Web-Portal alle ihre Tickets im My Tickets View ansehen. Die Tickets der anderen Mitarbeiter desselben Unternehmens können im Company Tickets View ebenfalls eingesehen werden.

Um die Sicht der Company-Tickets auf jene zu beschränken, welche einen Service betreffen für den der eingeloggte Mitarbeiter auch berechtigt ist, wird in EriZone 3.6 ein neuer Filter eingebaut. Dieser kann über SysConfig aktiviert werden.

Img.1: SysConfig parameter

Img.1: SysConfig Parameter

Beispiel:

Nehmen wir folgende Situation an: Zwei Mitarbeiter eines Unternehmens, nennen wir sie „mihail.marivo“ und „testuser“ haben Zugang auf unterschiedliche Dienste:

Img.2: Services assigned to the customers "testuser" and "mihail.marinov"

Img.2: Services die “testuser” und “mihail.marinov” zugewiesen sind

„testuser“ erstellt zwei Tickets: Eines (Ticket# 2016081010000016) betrifft den Dienst „Prova“ auf den nur er Zugriff hat und das andere (Ticket# 2016081010000025) betrifft den Dienst „Test“ auf den beide Benutzer Zugriff haben.

Img.3: Information regarding the two tickets created by “testuser”

Img.3: Informationen zu den beidne Tickets die von “testuser” erstellt wurden

Unter Standarteinstellungen sehen beide Benutzer beide Tickets, obwohl „mihail.marinov“ keinen Zugriff auf den Dienst „Prova“ hat.

Img.4: All company tickets are visible to all company members (“customers”)

Img.4: Alle Tickets des Unternehmens (company tickets) sind für alle Mitarbeiter (“customers”) des Unternehmens sichtbar

Unter Anwendung des neuen, oben beschriebenen, Service Filters wir das Ticket zum Service „Prova“ für „mihail.marinov“ nicht mehr angezeigt.

Img.5: Only company tickets concerning assigned services are visible to the "customers"

Img.5: Nur jene Unternehmenstickets welche einen Service betreffen der für den User freigegeben ist, werden angezeigt

MarinovMihail

MarinovMihail

Developer at Würth Phoenix
“Hi guys! I’m Mihail and since the university years I has been fascinated by distributed systems and measurements on them. Now when I join the Neteye project I get the possibility to continue with this passion and this is great. My free time is completely dedicated to my wife and my daughters, I simply love them.”

Author

MarinovMihail

“Hi guys! I’m Mihail and since the university years I has been fascinated by distributed systems and measurements on them. Now when I join the Neteye project I get the possibility to continue with this passion and this is great. My free time is completely dedicated to my wife and my daughters, I simply love them.”

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Archive